Investition

Du investierst in:

 

  • 170 Stunden Fachwissen in Theorie

  • Motivierende und empathische Dozenten

  • Korrektur deiner Hausarbeiten

  • Persönliche Betreuung

  • Optional Nutzung unserer E-Learning Plattform

  • Beratung auch nach deiner Ausbildung

 
Andrea Missner.jpg

Preise

 Hundetrainer Ausbildung Sachkunde

 

  • Einmalzahlung: 3.800,00 €

  • Ratenzahlung: Anzahlung 590,00 €, plus 7 Monatsraten je 490,00 €. Gesamtbetrag: 4.020,00 €.

  • Frühbucher Rabatt: Bei Anmeldung mindestens drei Monate vor Kursbeginn reduziert sich der Preis um 200,00 €.

  • Abschlussprüfung Sachkunde ist im Preis des Kurses Hundetrainer Ausbildung Sachkunde enthalten. Bei Wiederholung beträgt die Gebühr 90,00 €.

 

eLearning Zugang (optional)

  • Einmalzahlung 175,00

Hundetrainer Ausbildung Praxis

Das eLearning kann optional dazu gebucht werden.

 

Auf unserer Lernplattform findest du

  • Ausbildungsskripte als pdf, optimiert für die Ansicht auf dem Smartphone.

  • Mehr als 300 Übungsfragen mit unmittelbarem Feedback zur Vorbereitung auf die Prüfung.

  • Links zu weiterführenden Seiten und zu Videos.

  • Verschiedene Infomaterialien als pdf.

  • Teilweise Aufzeichnungen aus dem Unterricht bzw. moderierte Präsentationen. Dieser Punkt ist noch im Aufbau.

  • Skript als Hörbuch (noch im Aufbau)

Kosten: Einmalig 195,00 €.

eLearning

Prüfungsgebühren

Abschlussprüfungen:

  • Theorieprüfung ist im Preis für die Ausbildung Hundetrainer Sachkunde enthalten. Bei Wiederholung berechnen wir 90,00 €

  • Praktische Prüfung (optional): 250,00 €

Weitere Informationen

  • Eventuelle Übernachtungen sind nicht in den Kosten enthalten

  • Während der angegebenen Unterrichtszeiten gibt es ausreichend Pausen, die wir individuell mit der Gruppe abstimmen.

  • Kaffee, Tee und Getränke sind inklusive.

  • Dein eigener Hund muss leider zuhause auf dich warten, damit du dich auf den Unterricht konzentrieren kannst.

  • Wir behalten uns vor, Termine und Themen sowie die Dozenten zu tauschen. Dies hat keinen Einfluss auf den Inhalt, Umfang und die Dauer deiner Ausbildung.