Aktuelles

Für den Kurs 17

Hundetrainer Ausbildung Sachkunde

ab September 2022

gibt es noch freie Plätze.

Überblick

Ziel unserer Hundetrainer Ausbildung ist es, dir ein fundiertes und exzellentes Fachwissen zu vermitteln. Die Ausbildung besteht aus zwei getrennt voneinander buchbaren Modulen. Du kannst also nur den Kurs Sachkunde belegen, nur Praxisstunden absolvieren oder beides zusammen.

Es ist also möglich, dass du bei uns die Hundetrainer Sachkundeausbildung belegst und deine Praxisstunden in einer Hundeschule deiner Wahl leistest oder umgekehrt. Dies ermöglicht dir eine hohe Flexibilität.

 
Thomas Sax.jpg

Hundetrainer Ausbildung Sachkunde

  • Dauer: 7 Monate.

  • Kursbeginn: März oder September.

  • 12 Wochenenden (freitagabends und samstags)

  • Unterrichtsstunden Theorie: 170 Einheiten à 45 Minuten. 

  • Nacharbeit und Hausaufgaben.

  • Hundetrainer Ausbildung Sachkunde ist nicht an die Praxisausbildung gebunden.

  • Individuelle Schulung und Betreuung.

  • Abschluss mit Urkunde: Theoretische Prüfung in Sachkunde.

Hundetrainer Ausbildung Praxis

  • Praxisstunden sind nicht an die Hundetrainer Ausbildung Sachkunde gebunden.

  • Beginn und Dauer: individuell nach Absprache.

  • Die Praxisstunden finden im Gruppen- und Einzeltraining bei Timmys Hundeschule und Kollegen statt. 

  • Teilnahmebescheinigung oder

  • Abschluss mit Urkunde (optional): Möglich bei mindestens 80 Praxisstunden und bestandener Abschlussprüfung in Praxis. 

Weitere Informationen erhältst du telefonisch unter 07134-9178138 oder über das Kontaktformular unten.